Ingenieurbüro Frilling GmbH

Ingenieurbüro
Frilling+Rolfs GmbH

EMSR-Technik

Ralph Möller
Dipl.-Ing.

Ralph Möller
Dipl.-Ing.

Tel.: 04441 8704-64

E-Mail: rmoeller@fr-vechta.de

Kläranlage Rheine-Nord

Erneuerung des Prozessleitsystems
und des Datennetzes auf der Kläranlage
Rheine-Nord

INVESTITIONSVOLUMEN

  • brutto 810.000 € 

 

REALISIERUNGSZEITRAUM

  • 2015 bis 2016

 

PROJEKTDATEN

  • 3 Server

  • 6 PC-Arbeitsplätze

  • 6 Tablets (mobile Bedienstellen)

  • Anbindung von 20 SPS Steuerungen S 7

  • Brandmelde- und Einbruchmeldeanlage

  • Verlegung von ca. 1.600 m LWL-Leitung

 

AUSBAUMASSNAHMEN

  • Redundantes Serversystem

  • Vorort-Wartungsservice über Tablet-PCs

  • Umstellung von Kupfer auf LWL

  • Einbruch- und Brandmeldeanlage über
    PLS-System

  • Migration S5 auf S7 (Siemens)

  • Erstellung eines neuen PLS-Systems
    auf Basis von WinCC

 

AUFTRAGGEBER

  • Technische Betriebe Rheine AöR
    Am Bauhof 2 - 16
    48431 Rheine

  • Herr Eggert
    Tel.: 05971 939-561

Erweiterungsmaßnahmen auf der Kläranlage Friesoythe

Erweiterungsmaßnahmen
auf der Kläranlage Friesoythe

INVESTITIONSVOLUMEN

  • brutto 255.000 €
    ohne Maschinentechnik

 

REALISIERUNGSZEITRAUM

  • 2013 bis 2014

 

PROJEKTDATEN

  • Ausbau im laufendem Betrieb der Kläranlage

 

AUSBAUMASSNAHMEN

  • Erneuerung der Schaltanlage
    Rechengebäude

  • Sanierung der Schaltanlage
    Betriebsgebäude

  • Errichten einer Schaltanlage der
    Gebläsestation

  • Anpassung der Prozessleittechnik

  • Einbau neuer „online“ Messtechnik
    zur energieoptimierten Regelung

  • Blitzschutzarbeiten

 

AUFTRAGGEBER

  • Stadt Friesoythe
    Alte Mühlenstraße 12
    26169 Friesoythe

  • Herr Cavier
    Tel.: 04491 9293-0

Erweiterung/Optimierung der Kläranlage Visbek

Erweiterung/Optimierung
der Kläranlage Visbek

INVESTITIONSVOLUMEN

  • brutto 440.000 €
    ohne Maschinentechnik

 

REALISIERUNGSZEITRAUM

  • 2012 bis 2013

 

Projektdaten

  • Ausbau im laufendem Betrieb
    der Kläranlage

 

AUSBAUMASSNAHMEN

  • Erneuerung der Schaltanlage
    Rechengebäude

  • Erneuerung der Schaltanlage
    Betriebsgebäude

  • Erneuerung der Haupteinspeisung

  • Installation eines Notstromaggregats
    mit 400 kVA Leistung

  • Einbau neuer "online" Messtechnik zur
    energieoptimierten Regelung

  • Einrichten eines Leitstandes mit Prozess-
    leitsystem, Server und Arbeitsplatzrechner

  • Vernetzung aller Unterstationen auf der
    Anlage über Ethernet

  • Blitzschutzarbeiten

 

AUFTRAGGEBER

  • Gemeinde Visbek
    Rathausplatz 1
    49429 Visbek

  • Herr Morthorst
    Tel.: 04445 8900-0

Vechta, Erneuerung der EMSR-Technik auf der Kläranlage Vechta

Vechta, Erneuerung der EMSR-Technik
auf der Kläranlage Vechta

INVESTITIONSVOLUMEN

  • brutto 870.000 €
    einschließlich Maschinentechnik

 

REALISIERUNGSZEITRAUM

  • 2009

 

PROJEKTDATEN

  • Ausbaugröße 60.000 EW

  • Faulgasspeicher V = 500 m³

  • Mikrogasturbine Pel = 65 kW

 

AUSBAUMASSNAHMEN

  • Erneuerung der Schaltanlagen
    EMSR-Technik

  • Einrichtung eines Prozessleitsystem

  • Erneuerung der Heizungsanlage

  • Einrichtung einer Mikrogasturbine
    Pel = 65 kW

  • Bau eines Faulgasspeichers
    V = 500 m³

 

AUFTRAGGEBER

  • Stadt Vechta
    Burgstraße 6
    49377 Vechta

  • Herr Weißer
    Tel.: 04441 886-0